Zum Newsportal

Krisenerfahrung als Chance für einen zweiten Anlauf

Pressemitteilung vom 03.12.2020

Viele UnternehmerInnen sind aufgrund von Corona in einer unternehmerischen und oft auch persönlichen Krise und haben ihr Unternehmen aufgeben oder Insolvenz anmelden müssen. Einige stehen noch vor diesem Schritt. Allen ist gemeinsam, dass die Auseinandersetzung mit diesem Thema sehr emotional ist und sich Betroffene oft auch allein und unverstanden fühlen.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Ulm bietet am 9. Dezember zusammen mit Startup BW im Rahmen eines Pilotprojekts des Wirtschaftsministeriums in Stuttgart ein Restarter-Training an. Ziel dieses Trainings es die TeilnehmerInnen dabei zu unterstützen, mit einer unternehmerischen Krise oder Insolvenzerfahrung proaktiv umgehen zu können. In einem geschützten Raum werden Impulse gegeben und die Möglichkeit gegeben, sich austauschen und aufbauen zu können. Wie das konkret stattfindet beschreibt eine der bisherigen Teilnehmerinnen des Trainings:

https://www.youtube.com/watch?v=yA-AvxMLmpc&t=78s.

Die Veranstaltung wird von der TEAM U Restart gGmbH durchgeführt, der ersten gemeinnützigen Organisation in Deutschland, die sich speziell um Selbständige und UnternehmerInnen in Krisen kümmert. Die beiden Referenten Attila von Unruh und Bert Overlack haben persönliche Krisen- und Insolvenzerfahrung und kennen die Situation aus dem eigenen Erleben heraus sehr gut.

„Dieses Angebot trifft wirklich den Nerv, sowohl auf der methodischen als auch auf der emotionalen Ebene. Ich war sehr überrascht, welche Selbsterkenntnisse hier in kürzester produziert wurden und wie mich das energetisch erleichtert hat“ (T.S., Teilnehmer, aktuell kurz vor der Insolvenzmeldung).

Das Restarter- Training richtet sich an alle UnternehmerInnen, Selbständige, GründerInnen vor, während oder nach einer Krise oder Insolvenzerfahrung.

Aufgrund der bestehenden Beschränkungen wird das Training als Online-Event angeboten. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Fühlen Sie sich angesprochen und möchten an diesem Training teilnehmen, dann melden Sie sich bitte unter hier an.

Für Fragen zum Training stehen Ihnen vorab Herr Attila von Unruh, avu@team-u.de oder Tel. 0163 821 6715 bzw. Herr Bert Overlack, overlack@team-u.de, Tel. 07222 933 037 zur Verfügung.


Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm

Krisenerfahrung als Chance für einen zweiten Anlauf

Branche Organisationen und Institutionen
gegründet2000
Firmenprofil