Was ist nanuuu?

nanuuu ist die Plattform, auf der sich die Forschungs-, Entwicklungs- und Wirtschaftsregion Ulm/Neu-Ulm präsentiert und vernetzt. Das Projekt des Stadtentwicklungsverbands Ulm/Neu-Ulm hat zum Ziel, ein "Schaufenster der Innovationen" für den Raum Ulm/Neu-Ulm zu sein.

Schaufenster der Innovationen

Hervorragende Studierende fördern: Übergabe der Deutschlandstipendien

50 Studentinnen und Studenten haben an der Uni Ulm die Urkunden für ihre Deutschlandstipendien erhalten. Bei einer Feierstunde konnten sie außerdem ihre Förderer persönlich kennenlernen und erste Kontakte knüpfen. Insgesamt 20 Förderer unterstützen die Studierenden für ein Jahr mit 300 Euro monatlich. Die eine Hälfte des Betrags übernimmt der Stipendiengeben, die andere Hälfte finanziert der Bund.

Artikel lesen

Beurer zum vierten Mal Fachhandelsmarke des Jahres beim Plus X Award

Bis Anfang Januar hatte der deutsche Fachhandel die Chance in einer vom Plus X Award initiierten Umfrage für seine favorisierten Marken abzustimmen. Bereits zum vierten Mal in Folge wurde Beurer auf Basis dieser Befragung die Auszeichnung „Fachhandelsmarke des Jahres" im Bereich „Health & Personal Care" verliehen. Dies bestätigt einmal mehr die herausragende, langjährige Zusammenarbeit zwischen Beurer und seinen Fachhandelspartnern.

Artikel lesen

Universität Ulm erhält neue KI-Juniorprofessur

Im Zuge des Förderprogramms "Künstliche Intelligenz Baden-Württemberg" finanziert das Land eine neue Juniorprofessur an der Universität Ulm. Die Juniorprofessur "Erklärbare Künstliche Intelligenz" fügt sich in den strategischen Entwicklungsbereich der Universität "Kognitive Systeme und Mensch-Technik-Interaktion" ein. Mit insgesamt sechs Millionen Euro fördert das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst zehn Juniorprofessuren zur Künstlichen Intelligenz an den Landesuniversitäten.

Artikel lesen

Nie mehr brennende Smartphone-Akkus?

Gerade von den häufig in mobilen Endgeräten verwendeten Lithium-Ionen-Akkus kann ein Sicherheitsrisiko ausgehen: So genannte Dendriten - das sind astartige Auswüchse an der Anode - lösen womöglich Kurzschlüsse bis zum Batteriebrand aus. Nun haben Ulmer Forschende in Theorie und Experiment herausgefunden, warum beispielsweise Lithium-Ionen-Batterien zur Dendritenbildung neigen, alternative Systeme jedoch nicht.

Artikel lesen