Testfeld | Open Innovation Labor

EU-Projekt, Interreg Danube Transnational Programme

Das Testfeld ist ein offenes Innovationslabor in Ulm. Das Labor fördert eine interdisziplinäre und transnationale Kooperation zwischen verschiedenen Stakeholdern, die in der Lage sind, neue Lösungen zu generieren und die unternehmerischen Fähigkeiten aller beteiligten Akteure zu fördern.

Im Testfeld werden Suchende (PA, Universitäten, Unternehmen, Nachwuchskräfte) eine Challenge definieren, die von den Problemlösern (Nachwuchskräfte) auf transnationaler Ebene angegangen wird. Durch Co-Creation-Methoden entwickeln junge Talente neue Lösungen und Geschäftsideen und profitieren darüber hinaus von einem Entrepreneurship-Training.
Durch den Austausch profitieren beide Seiten:
• Junge Talente werden an echten Geschäftsfällen arbeiten und in der Lage sein, ihre Ideen in einer sicheren Umgebung prototypisch umzusetzen und zu testen und unternehmerische Fähigkeiten zu erwerben.
• Suchende (z.B. KMUs, PA, Universitäten) testen Co-Creation-Methoden und offene Innovationsmethoden und profitieren vom Austausch mit jungen Innovatoren. Darüber hinaus werden Mitarbeitenden - als Mentorinnen und Mentoren - im Labor beteiligt, um ihre Geschäftskompetenzen auf die Anforderungen des Marktes und die Entwicklung von Fähigkeiten für künftige berufliche Bedürfnisse zu erweitern.

Das Open Innovation Labor Testfeld ist im Rahmen des des europäischen Projektes DA-SPACE entstanden, insgesamt werden sieben offene Innovationslabore in sieben Regionen angesiedelt.

Branche Sonstige
gegründet2017
Website besuchen
Newsbeiträge von Testfeld | Open Innovation Labor

Weinhof 9

Weinhof 9
89073 Ulm
017610344008